• 250g Spaghetti
  • 2 frische Bratwürste
  • 1 Zwiebel
  • 1 kleine Dose Tomaten, geschält
  • Salz
  • Pfeffer
  • Oregano
  • Thymian
  • Olivenöl

Zwiebel abziehen und fein würfeln schneiden. Etwas Olivenöl in der Pfanne erhitzen. Kleine Bällchen aus beiden frischen Bratwürsten drücken und anbraten bis diese eine tolle braune Farbe angenommen haben. Die Fleischbällchen aus der Pfanne entnehmen, die Zwiebeln darin anschwitzen und die Tomaten hinzugeben. Das ganze kurz aufkochen lassen und die Tomaten zerdrücken. Danach die Sauce mit Salz, Pfeffer, Oregano, Thymian abschmecken und kurz einkochen ca. 10 Minuten. Dann die Fleischbällchen hinzugeben. Währenddessen die Spaghetti nach Anleitung zubereiten.

Advertisements